Österreichischer Cartoonpreis

Im Jahr 2016 hat der Club der Komischen Künste den ÖSTERREICHISCHEN CARTOONPREIS vergeben.

Gesucht waren Cartoons zum Thema WISSENSCHAFT, einreichen durften Cartoonisten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Die Mitarbeiter der Komischen Künste trafen die Vorauswahl, danach wählte die Fachjury den besten Cartoon, der mit einem Preisgeld von 1.000 € – zur Verfügung gestellt vom Club der Komischen Künste – prämiert wurde. Der Jurypreis ging sehr verdient an Katharina Greve (für dieses Bild) und der mit einer Kiste Bier dotierte Publikumspreis ging ebenso verdient an Uwe Krumbiegel (für dieses Bild).

Die Fachjury bestand aus:
Stefanie Sargnagel, Autorin und Künstlerin
Fritz Jergitsch, Chefredakteur von dietagespresse.com
Herr Hermes, Moderator beim ORF
Katja Ettenauer, Präsidentin des Clubs der Komischen Künste
Clemens Ettenauer, Geschäftsführer der Komischen Künste
Johanna Bergmayr, Lektorin beim Holzbaum Verlag

Die besten Bilder waren in der Ausstellung "Wissenschaftliche Cartoons" in der Galerie der Komischen Künste zu sehen, dazu erschien ein gleichnamiger Katalog im Holzbaum Verlag.

Die Preisverleihung fand im Dezember 2016 im MuseumsQuartier im Rahmen der Buchmesse BUCHQUARTIER statt.