Wien in 200 leiwanden Grafiken

13.06.2019 – 01.09.2019

Eine Hommage an die leiwandste Stadt der Welt: In über 200 Grafiken offenbart sich die Wiener Seele mit all ihrem Grant und ihren Eigenheiten: Wer wissen möchte, was es mit dem Wiener Schmäh auf sich hat, wann die Wiener tatsächlich Walzer tanzen, was man auf dem Donauinselfest wirklich macht und wie ein echtes Wiener Tortendiagramm aussieht, der darf sich diese Schau nicht entgehen lassen!

Zur Ausstellung gibt es natürlich auch einen wunderschönen Katalog.

Ort
Komische Künste – Shop & Galerie
im MuseumsQuartier / Q21
Museumsplatz 1, 1070 Wien