Das Hochhaus

20,60 

Comicbuch, 56 Seiten, Hardcover (13 x 25,5 cm)
Kategorie: Schlagwort:

Das Bauprojekt – Mordgelüste, Frisurenprobleme, Wohnungssuche: Das sind einige der Zutaten für “Das Hochhaus”, ein Comic-Bauprojekt von Katharina Greve. Wie bei einer technischen Zeichnung ist das Haus aufgeschnitten: Der Blick ins Innere der Wohnungen zeigt eine Momentaufnahme des Lebens der Bewohnerinnen und Bewohner. Die Szenen in den Wohnungen sind mal in sich geschlossen, mal haben sie über die Etagen hinweg miteinander zu tun. Die Episoden kommentieren zwischenmenschliche, aber auch politische Themen. Der Längsschnitt zeigt einen Querschnitt durch den Alltag.

Das Ergebnis ist eine große, collageartige Erzählung – kein Gesellschaftsroman, sondern ein Hausroman.